Info

www.dgh-ev.de

 meine Mitgliedsnummer Aooo5086

Geistheilung
Die Bezeichnung "Geistheilung", geistiges Heilen oder "Geistheiler" beinhaltet nicht die Heilung durch Geister oder durch den Geist im Sinne von "Gehirn". Geistheilung meint spirituelles Heilen im Sinn von Göttlichem Heilen, also "Heilung durch Gott" oder durch eine übergeordnete Instanz. Der Heiler gibt hierbei nichts von sich. Er selbst ist nur Mittler zwischen einer höheren (göttlichen, universellen oder Lebens-) Kraft und dem leidenden Menschen.  Geistheilung, wird schon in uralten Schriften aller Völker der Erde als eine Heilungsmethode erwähnt, innerhalb der eine Krankheit, Leid, oder Mangel an irgend etwas nicht existiert. GeistheilerInnen brauchen keine Diagnose im medizinischen Sinn und ERKENNEN den Menschen als vollkommen gesundes und harmonisches Wesen.

Gesetzlicher Hinweis für geistiges Heilen: Menschen die Heilerlaubnis haben (Ärzte, Heilpraktiker, Psychologische Psychotherapeuten und Heilpraktiker (Psychotherapie) dürfen Linderung und Heilung der Beschwerden in Aussicht stellen. Menschen die keine Heilerlaubnis haben, aber geistiges Heilen anwenden wollen, müssen ihre Klienten im vorhinein darauf hinweisen, dass sie kein Heilungsversprechen abgeben können und dass ihre Handlung keine medizinische Heilbehandlung ersetzt.

 http://www.marinho-goebel.de/wir.htm

 http://www.alkastar.de/html/informationscoupon.html

Licht und Liebe

 

IlonaGiebfried@aol.com           Telefon  0621 /43 77 175


powered by Beepworld